News

Oct 12, 2012

Der Herbst ist da!

Spätestens wenn die ersten Blätter aufs Auto rieseln, wird es höchste Zeit das Auto auf Vordermann zu bringen.

Dass Autoscheiben im Herbst und Winter von innen durch Gebläse, Schmutzpartikel und Feuchtigkeit schneller verschmutzen, weiß jeder, der ein Auto hat. Oft beeinträchtigen Regen, Blendeffekte, Nebel und Dunkelheit aber auch von außen die Sichtverhältnisse. junited AUTOGLAS hat sich umgesehen und hat Ihnen die besten Tipps für Sicherheit und Pflege rund um Ihr Fahrzeug und Autoglas im Besonderen zusammengestellt.

Scheiben kostenlos prüfen lassen
Beim Scheibencheck prüfen die Partnerstationen von junited AUTOGLAS, ob Beschädigungen in den Scheiben vorhanden sind. Denn selbst kleine Macken können sich in Sekundenbruchteilen zu einem Riss entwickeln, zum Beispiel bei Fahrten über Schlaglöcher oder beim Scheibenenteisen mit Heizung und Gebläse. Thorsten Milhamke, Geschäftsführer des junited-Partners in Lehrte, Minden und Isernhagen sagt: "Sorgen Sie daher besser vor. Der kostenlose Scheibencheck dauert nur wenige Minuten und kann eine Menge Ärger ersparen.“

Scheiben von Beschlag befreien

Da eine Klimaanlage die Luft trocknet, kann man sie auch zur Entfernung von Scheibenbeschlag einsetzen. Dazu muss einfach der Luftstrom bei voller Leistung von Gebläse und Klimaanlage auf die Scheibe gerichtet werden. Praktischer Nebeneffekt: Durch das kurzzeitige Einschalten der Klimaanlage im Herbst und im Winter werden die Klimaanlagen-Komponenten geschmiert, Ablagerungen entfernt und Korrosion vermieden.

Frostschutz ins Wischwasser füllen

Damit die Waschflüssigkeit in der Anlage bei Frost nicht einfriert, prüft z. B. Autoglas Nässl in München beim Scheibencheck das Mischungsverhältnis auf ausreichenden Frostschutz. Wenn nachgefüllt werden muss, sollte die Anlage anschließend kurz mit Waschfunktion betrieben werden, damit der Frostschutz in alle Zuleitungen und in die Wischdüsen gelangt.

Scheibenwischergummis prüfen lassen

Straßenschmutz, Sonneneinstrahlung und Waschanlagen machen Scheibenwischergummis auf Dauer porös und die Wischleistung lässt nach. Die Folgen sind schlechte Sicht bei Dunkelheit und Regen sowie gefährliche Blendeffekte durch entgegenkommende Fahrzeuge. Beim kostenfreien Scheibencheck werden auch die Scheibenwischer geprüft. Oft müssen nur die Gummis an den Wischerarmen ausgetauscht werden. Das spart Geld.    

Guten Scheibenreiniger verwenden
Schmutz, Salzwasser und Ölreste beeinträchtigen die Sicht, weil sie auf den Autoscheiben einen hartnäckigen Film hinterlassen. Beim Entfernen stößt man mit vielen handelsüblichen Glasreinigern schnell an Grenzen. Auch können damit die Fensterdichtungen angegriffen und Spuren auf den Kunststoffen hinterlassen werden. Die junited-Partner geben ihren Kunden gern weitere Tipps zur richtigen Reinigung und Pflege der Scheiben. Profitieren auch Sie von unseren praktischen junited AUTOGLAS Scheibenreiniger-Dosen! Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne.